Professional NPO-General Management Program 2021 - Nonprofit | NPO-Akademie - Österreich


Professional NPO-General Management Program 2021 Die praxisorientierte NPO-Management Ausbildung

Die Bedeutung von Non-Profit-Organisationen (NPOs) für unsere Gesellschaft hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. In etlichen Bereichen zieht sich der Staat aus seiner bisherigen Funktion zurück, dadurch frei werdende wichtige Aufgaben werden auch von NPOs übernommen. Bei jeder NPO steht die Sinnfrage (Sachziel, Vision) im Vordergrund, im Gegensatz zu gewinnorientierten Unternehmen, bei denen das Formalziel (Gewinnstreben) beherrschend ist, selbst wenn sie auf demselben Markt agieren wie NPOs.

NPOs haben ihre Wirtschaftlichkeit zu verbessern und ihre Unternehmensstrukturen zu professionalisieren, um unter den Anforderungen des Wettbewerbs ihr Sachziel zu erreichen. Dem Druck dieser Herausforderung setzt die Unternehmensführung das modernste Managementwissen und das Wissen um die spezifischen Besonderheiten der NPOs entgegen. Mit dem „Professional NPO-General Management Program“ erhalten die Teilnehmenden die zeitgemäße, umfassende Managementausbildung, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Führungskräfte im NPO-Sektor zugeschnitten ist. Dieser Lehrgang wird seit 2005 – mit ständigen Aktualisierungen – durchgeführt und ist die bewährte und anerkannte General Management-Ausbildung im NPO-Sektor, die den Teilnehmenden vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in (Geschäfts-)Führungspositionen eröffnet.

Ziel & Zielgruppe

Der Lehrgang ist modulartig aufgebaut und umfasst alle wesentlichen Wissensgebiete für das Management und für die Besonderheiten von NPOs. Die Lektoren aus Wissenschaft und Praxis gewährleisten die Integration von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praxisorientierter Ausbildung im General Management von NPOs. Die Teilnehmenden werden durch Absolvierung dieses Lehrgangs vorbereitet, General Management-Aufgaben in einer NPO zu übernehmen bzw. diese effektiver und effizienter wahrzunehmen.

Der erste in Österreich angebotene zertifizierte NPO-General Management Lehrgang richtet sich an Universitäts-­/Fach­hochschul­absolventen und -absolventinnen, die sich eine Zusatzqualifikation in General Management für NPOs aneignen wollen, sowie an Führungskräfte, Nachwuchs­führungskräfte und Experten aus NPOs, die eine fundierte Ausbildung für das Management von NPOs anstreben. Unterschiedliche Ausbildungs- und Erfahrungshintergründe verstehen wir als wichtige Basis für intensive Diskussionen sowie für gemeinsame Lernprozesse.

Inhalte

  • Strategische Analyse
  • Vision und Leitbild
  • Strategieentwicklung
  • Strategieumsetzung
  • Organisationsformen
Trainer-Team
Dr. Helmut Hütter
Dr. Michael Schmidt
  • Ursprung und Relevanz von NPO’s
  • Der NPO-Sektor
  • Strukturmerkmale & Stakeholder von NPO’s
  • Leistungs-/Subventionsvertrag
  • Professionalisierung
  • Entwicklungsperspektiven
Trainer-Team
Univ.Prof.Dr Johann Brazda
Dr. Siegfried Rom
  • Die „7 Ps“ des Marketing: Product, Price, Place, Promotion, People, Process, Physical Evidence
  • Operationale Marketingziele für NPOs
  • Positionierung der Leistung
  • NPO-Marketing-Mix
  • Marketing-Organisation
  • Marketing-Budget
  • Marketing-Controlling
  • Erfolgreiches Kunden – Beziehungsmanagement
  • Marketing-Kooperationen
  • Erstellen eines Marketingplans für NPOs (Fallstudie)
Trainer
Alfred Dolecek

  • Content Strategie – womit ziehen Sie Zielgruppen an
  • Was sind Buyer Persona und wozu werden die erarbeitet
  • Content Marketing – wie verbreiten Sie Ihre Inhalte
  • Website-Usability / Landing Pages – was macht benutzer- und suchmaschinen­freundliche Websites aus – wie steigern Sie Ihr Suchmaschinen-Ranking
  • Werbung (AdWords, Facebook) – wie erreichen Sie interessierte Personen unter Berücksichtigung von Datenschutzaspekten
  • Newsletter – was erfolgreiches E-Mail-Marketing auszeichnet
  • Analytics & Monitoring – wie erhalten Sie Informationen zur Planung Ihrer Kommunikation
  • Do’s and Don’ts im Digitalen Marketing
Trainer
Dr. Heinz Duschanek

  • Rechnungslegung gemäß Vereinsgesetz
  • Einnahmen-Ausgabenrechnung
  • Aufbau und Struktur einer Bilanz
  • Inhalt und Gliederung von Gewinn- & Verlustrechnung
  • Bilanzanalyse
  • Kennzahlen
Trainer
Andreas Lummerstorfer

  • Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
  • Vollkostenrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Break-Even-Berechnung
  • Stufenweise Fixkostendeckungsrechnung
  • Kalkulation von Kostenträgern
Trainer
FH-Prof.Dr. Thomas Prinz
  • Die Zielgruppen und ihre Spendenaffinität
  • Der Brief als klassisches Instrument im Fundraising
    • Möglichkeiten und Grenzen im Fundraising-Einsatz
    • Wirksame Inhalte, Aufbau, Stil und Aufmachung von Briefen, um die Erfolgswahr­scheinlichkeit zu erhöhen
  • Das Telefongespräch im Fundraising
  • Das E-Mail
    • Die Vor- und Nachteile von E-Mails beim Fundraising
    • Was ist zu beachten, wenn E-Mails im Fundraising eingesetzt werden?
  • Der Einsatz von SMS
    • Einsatzgebiete von SMS
    • Zielgruppen von SMS
    • Erfahrungen im Einsatz von SMS
  • Großspendenmarketing
    • Suche, Auswahl und Akquisition von Großspendern
  • Der ideale Mix der einzelnen Instrumente
  • Schnittstelle und Abstimmung zur Öffentlich­keitsarbeit und klassischen Werbung
Trainer
Georg Duit

  • Kommunikation von NPOs
  • Chancen und Besonderheiten im Gegensatz zu Unternehmen
  • Öffentlichkeitsarbeit - mehr als Pressearbeit
  • Ziele der Öffentlichkeitsarbeit
  • Professionelle Vorgehensweise in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit
  • Klassische Medienarbeit, Umgang mit Journalisten
  • Nachrichtenfaktoren - was ist für Medien interessant und was nicht
  • Social Media – Was sinnvoll ist und wirkt!
  • Kreative PR - große Wirkung für wenig Geld
Trainerin
Nunu Kaller

  • Grundlagen von Public Affairs & Lobbying
  • Public Affairs in der Praxis
  • Vorteile von Public Affairs & Lobbying für Ihre Organisation
  • Lobbying-Strategien
  • Die richtige Vorbereitung: Lernen Sie Ihre Organisation, Ihr Umfeld, Ihre Dialoggruppen kennen
  • Ausgewählte Lobbying-Methoden
Trainerin
Catherina Straub

  • Vereinsgründung
  • Wirtschaftliche Bedeutung des Vereins
  • Vereinsregister
  • Zuständigkeiten
  • Verschiedene Organisationsformen von Vereinen
  • Wozu ist der Idealverein geeignet?
  • Die Gründung in einzelnen Schritten
  • Der notwendige Statuteninhalt sowie zusätzliche empfehlenswerte Statuteninhalte
  • Vereinsname, Vereinszweck und Wettbewerb
  • Rechtlicher Rahmen der Vereinsmitgliedschaft
  • Welche Organe benötigt der Verein
  • Wichtig: Der Verein als Dienstgeber!
  • Wichtig: Vereinshaftung, Organhaftung, Mitgliederhaftung – wie kann man vorsorgen?
  • Streitigkeiten im Verein, Besonderheit: Interne Schlichtung!
  • Auflösung – was ist alles bei der Vereinsauflösung zu beachten
  • Kleiner Blick über die Grenzen
Trainerin
Christina Toth

  • Vereine, gemeinnützige Kapitalgesellschaften und gemeinnützige Stiftungen im Steuerrecht – eine Übersicht
  • Korrekte Statuten und gemeinnützigkeitskonforme Geschäftsführung als Voraussetzungen für Steuerbegünstigungen
  • Umsatzsteuer und Ertragsteuern für NPOs
  • Erlangung des steuerlichen Spendenabzugs für Spender
  • Steuerliche Behandlung aller wichtigen Einnahmenarten
  • Möglichkeiten des Vermögensaufbaus
  • Ausgliederung von Gewinnbetrieben
  • Aktuelle Beispiele und Konsequenzen bei Verlust der Gemeinnützigkeit
  • Haftung des Vorstands/der Geschäftsführung für Steuern und Abgaben; Möglichkeiten der Haftungsvermeidung
  • Verwaltungspraxis und aktuelle Urteile
Trainer
Andreas Lummerstorfer

  • Grundlagen menschlichen Verhaltens
  • Human Capital Management
    • Was bedeutet „Human Capital“?
    • Welche Besonderheiten ergeben sich für NPOs und gemeinnützige Vereine
    • Hierarchien und Rollen
    • Machtstrukturen in NPOs
  • Organisationskultur
  • Personalstrategie und Personalstruktur
  • Human Resources Cycle
    • Personalbedarfsplanung
    • Personalbeschaffung
    • Personalauswahl
    • Integration neuer Mitarbeitender
    • Personalentwicklung
    • Entlohnung
    • Personalaustritt
  • Führung vs. Management
    • Führungsstile und -konzepte
    • Werkzeuge wirksamer Führung
    • „Management by“ Modelle
  • Freiwilligenarbeit in NPOs
  • Teamarbeit
    • Voraussetzungen für erfolgreiche Teamarbeit
    • Teamentwicklung und Konfliktmanagement
Trainer
Dr. Helmut Hütter
  • Klassisches Projektmanagement
    • Welche Arten von Projekten gibt es?
    • Der Projektmanagementprozess
    • Projektstart
    • Teamzusammenstellung und -entwicklung
    • Projektmarketing
    • Projektcontrolling
    • Kommunikation im Projekt
    • Koordinations- und Änderungsphasen in Projekten
    • Konflikte & Krisen (Disruptionen und Störungen)
    • Projektabschluss
    • Projektdokumentation (Projektstartdokumentation, Projektfortschritts-, Projektabschlußbericht)
  • Neue Formen des Projektmanagements
    • Agiles Projektmanagement
    • Agile Leadership
    • Scrum
    • Kanban
    • Project Canvas
    • Lean Project Management
    • Hybrides Projektmanagement
  • Praxisbeispiele + Fallstudien
Trainer
Dr. Michael Schmidt

  • Prozessmanagement
    • Begriffe und Grundlagen
    • Vorgehensmodell
    • Prozessgestaltung
    • Prozessüberwachung
    • Prozessverbesserung
    • Do’s and Don’ts des Prozessmanagements
  • Qualitätsmanagement
    • Begriffe und Grundlagen
    • Aufbau von QM-Systemen
    • Prozessorientierung in QM-Systemen
    • ISO 9001:2015
    • EFQM Modell
    • Entwicklung und Trends
Trainer
Klaus Spatzierer

  • Grundlagen der Führungskommunikation
  • Die Führungskraft als Coach
  • Einsatz der Fordern-Fördern-Matrix
  • Kommunikationstypen
  • Besprechungen energievoll gestalten
  • Gespräche mit Mitarbeitenden professionell führen
  • Überbringung von negativen Nachrichten
Trainerin
Eva Maria Fidlschuster

  • Aufbau und Gestaltung von Vorträgen
  • Zuhörerorientierung – wie Sie Ihr Publikum gewinnen
  • Logisch und klar strukturieren
  • Visuelle Hilfsmittel sinnvoll gestalten
  • Im persönlichen Auftritt überzeugend wirken
  • Wie Sie Ihre Projekte und Anliegen vor Gruppen effektiv kommunizieren und vertreten
  • Dos und Don’ts der Vortragstechnik
Trainer
Thomas Kastner

Ort:
Wien
Termin:
Dauer:
Zeit:
Teilnahmebeitrag:
EUR4.800,--
Prüfungsgebühr:
EUR300,--
Anmeldung zum LehrgangUnverbindliche Reservierung zum Lehrgang

Professional NPO-General Management Program 2021
Wien, 28.01.2021 – 18.09.2021

Daten zum Teilnehmer / zur Teilnehmerin
Anrede



Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzgrundsätze. Verbrauchern steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie im §8 unserer AGB.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

€ 4.800,-- (der Lehrgang ist gemäß § 6 Abs. 1 Z11 lit. a UStG 1194 USt. befreit); bei jedem weiteren Teilnehmenden eines Unternehmens erhält das Unternehmen einen Rabatt von 10%. Bei Anmeldung bis zum 1.11.2020 erhalten die Teilnehmenden einen 5%-Frühbucherbonus. Ermäßigungen können nicht kumuliert werden.
Der Teilnahmebeitrag beinhaltet den Besuch des Lehrgangs, die Supervision der Projektarbeit, umfangreiche Arbeitsunterlagen, Dokumentation, Teilnahmebestätigung und Pausenerfrischungen.

Optional können die Teilnehmenden zu Prüfungen zu den Modulen und einer (kommissionellen) Prüfung antreten. Bei erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten die Teilnehmenden das Lehrgangs-Zertifikat der NPO-Academy, der die Teilnehmenden umfassende Kenntnisse im NPO-Management bescheinigt. Für den Antritt zur optionalen Prüfung und der Verteidigung der Projektarbeit werden € 300,-- Prüfungsgebühren verrechnet, für jeden weiteren Prüfungsantritt € 200,–-.



Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs oder zu Fördermöglichkeiten haben, rufen Sie uns bitte unter +43 1 955 1 777 oder +43 664 504 6024 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an office.at@npo-academy.com. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument: Strategie, Planung und Kontrolle

Lernen Sie die vielfältigen Einsatzzwecke in Kombination mit verschiedenen Zielgruppen kennen und was Sie alles im Vorfeld bei der Abstimmung mit anderen Fundraising-Instrumenten beachten müssen. Welche Vorkehrungen müssen Sie z.B. treffen, um den Erfolg des Mailings als auch die Kosten-Nutzen Effekte kontrollierbar zu machen? Lassen Sie sich informieren über alles zum Thema Strategie, Planung und Kontrolle von postialischen Mailings.

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 01:30 dauer:

Mitgliedermarketing in Verbänden und Vereinen

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie im Rahmen von Mitgliedermarketing Ihre Mitgliederbasis besser ausbauen und Ihre Mitglieder besser an Ihre Organisation binden.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Das postalische Mailing als Fundraisinginstrument: Brieftext

Sie lernen, welche Vorfragen zu stellen sind, bevor Mailingtexte erstellt werden. Sie erfahren, wie Spendentexte professionell aufgebaut werden und Sie erhalten viele Tipps und Tricks aus der Praxis, um Texte noch spendenwirksamer zu erstellen.

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 01:30 dauer:

Legacy Fundraising in a Post-Covid World

In this webinar, you will get a lot of ideas for adjusting your legacy programme in times of COVID and for the time beyond.

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 01:30 dauer:

Nützliche Google Tools

Dieses Seminar vermittelt in Theorie und Praxis wie Sie relevante Google Tools effizient und erfolgreich einsetzen können. Sie lernen relevante Google Tools und Services kennen, und verstehen deren Einsatzgebiete.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Kommunikation für Führungskräfte

Kommunikation ist die wichtigste Aufgabe einer Führungskraft. Führungskräfte stehen in ständigem Kontakt mit ihren Mitarbeitenden und prägen dadurch den Erfolg der Organisation.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Securing funds from In-Memory Giving

In this webinar, you will learn how to deal with In-Memory Giving and how to skillfully manage donor relationships.

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 01:30 dauer:

Develop an effective case for support

Participants learn how to develop an effective case for support in order to inspire and motivate people and organisations to support your cause.

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Kurzlehrgang: Marketing "kompakt"

Erfahren Sie in diesem kompakten Kurzlehrgang Marketing in NPOs, wie Sie unter Berücksichtigung der Spezifika der Nonprofit-Organisationen erfolgreich Marketing betreiben.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 3 dauer:

Zertifikatslehrgang: Marketing in Vereinen und NPOs

Erfahren Sie in diesem umfassenden Zertifikatslehrgang Marketing in NPOs, wie Sie erfolgreich NPO-Marketing für Ihre Organisation betreiben in Zusammenhang mit den für NPOs so spezifischen Aufgabenfeldern Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit sowie Public Affairs & Lobbying!

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 7 dauer:

Zertifikats­lehrgang: Fundraising in Vereinen und NPOs

Lernen Sie von den führenden PraktikerInnen des Fundraising die wirkungsvollsten Instrumente und Methoden des Fundraising kennen und wie Sie diese in Ihrem Organisationskontext anwenden können.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 7 dauer:

Public Affairs & Lobbying für Vereine und NPOs

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Anliegen professionell vertreten und welche Maßnahmen geeignet sind, um Politik, Verwaltung und Wirtschaft für Ihre Interessen zu gewinnen.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Controlling in Vereinen und NPOs

Lernen Sie, wie Sie Controlling in NPOs als Entscheidungsgrundlage für Managemententscheidungen nutzen und anwenden können.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Online-Fundraising

Lernen Sie vom führenden Experten, wie Sie wirkungsvolle Online-Kampagnen initiieren können und wie Sie im Rahmen von Online-Fundraising Unterstützer zu Spender entwickeln!

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Training für erfolgreiche(re) Spendenmailings

Wie verfasse ich einen Spendenbrief? Lernen Sie in diesem Workshop, erfolgreiche Spendenmailings für Ihren gemeinnützigen Verein oder Ihre Non-Profit-Organisation zu gestalten und vorhandene zu verbessern!

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Erbschafts­fundraising für Vereine und NPOs

Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen des Erbschaftsfundraisings (Erbschaftsmarketings) potentielle Erblasser für Ihre Sache gewinnen und gleichzeitig die Finanzbasis Ihrer Nonprofit-Organisation stärken können.

Termin
, Österreich
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Personal­gewinnung in Vereinen und NPOs

Professionelle Personalgewinnung für NPOs leicht gemacht! Wie Sie Ihre wichtigste Ressource ansprechen, interviewen und richtig auswählen.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Personal­entwicklung in Vereinen und NPOs

Sie erfahren, wie Sie für verschiedene Gruppen von Mitarbeitenden passende Personalentwicklungsmaßnahmen zu einem Gesamtkonzept zusammenführen.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 1 dauer:

Personalmanagement "kompakt"

Personal ist die wichtigste Ressource von Vereinen und Nonprofit-Organisationen. Erfahren Sie in kompakter Form -ausgehend von den Besonderheiten in NPOs- die wichtigsten Methoden und Instrumente.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 2 dauer:

Freiwilligen­management "kompakt"

In diesem Seminar erfahren Sie in kompakter Form, wie Sie Freiwillige in Ihrer Organisation professionell integrieren und erfolgreich managen.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 2 dauer:

Zertifikats­lehrgang: Professionelles Freiwilligen­management in NPOs

In diesem Lehrgang lernen Sie, wie Sie das Potenzial der Freiwilligenarbeit optimal für Ihre Organisation nützen. Ein professionell gestaltetes Freiwilligenmanagement unterstützt NPOs dabei, für zukünftige Aufgaben noch besser gerüstet zu sein.

Termin
, Wien
Dauer
showdauer: 4 dauer:

weitere Kurse in diesem Bereich

Zur Zeit gibt es keine weiteren Ihren Filter- bzw. Suchkriterien entsprechenden Angebote