Vereinsrecht "kompakt" für NPOs Die rechtsichere Gestaltung des Vereinsalltags

Bei knapp 120.000 Vereinen in Österreich, welche zum Teil erhebliche wirtschaftliche Tätigkeiten entfalten, kommt dem rechtlichen Gestaltungsrahmen, innerhalb dessen diese Betätigung stattfinden darf, immer größere Bedeutung zu. Was gibt es für Formen von Vereinen? Warum ist die Organisationsform eines Vereins anderen Gesellschaftsformen vorzuziehen? Was ist bei Vereinsgründung zu beachten und wie sind Vereinsstatuten bestmöglich auszugestalten? Diese Fragen, aber auch Spezifika der Vereinsmitgliedschaft, der Vereinsorgane, insbesondere des Vereins als Dienstgeber und die Vereinshaftung sowie die Organhaftung inklusive Streitigkeiten im Verein werden in diesem Seminar umfassend und einprägsam behandelt.

Von der Vereinbarung von Statuten, sohin von der Errichtung des Vereins, seiner Entstehung bis zur Liquidation, allenfalls seiner behördlichen Auflösung – das gegenständliche Seminar behandelt den gesamten „Lebenszyklus“ eines Vereins und macht auf Risken aufmerksam, die Vereinsmitgliedern und/oder Vereinsorganen drohen.

Ziel & Zielgruppe

Das Seminarziel ist es, bereits einschlägig Vorgebildeten, aber auch Nicht-JuristInnen die zentralen Inhalte des Vereinsrechts in allgemein verständlicher Form nahe zu bringen und vor allem den Blick für juristische Probleme und Haftungen zu schärfen.

Dieses Seminar wendet sich an Vereinsvorstände, Geschäftsführung von Vereinen, hauptamtlich angestellte Mitglieder, aber auch einfache Vereinsmitglieder, die im Vereinsrecht auf dem Laufenden bleiben sollten.

Inhalte

  • Vereinsgründung
  • Wirtschaftliche Bedeutung des Vereins
  • Vereinsregister
  • Zuständigkeiten
  • Verschiedene Organisationsformen von Vereinen
  • Wozu ist der Idealverein geeignet?
  • Die Gründung in einzelnen Schritten
  • Der notwendige Statuteninhalt sowie zusätzliche empfehlenswerte Statuteninhalte
  • Vereinsname, Vereinszweck und Wettbewerb
  • Rechtlicher Rahmen der Vereinsmitgliedschaft
  • Welche Organe benötigt der Verein
  • Wichtig: Der Verein als Dienstgeber!
  • Wichtig: Vereinshaftung, Organhaftung, Mitgliederhaftung – wie kann man vorsorgen?
  • Streitigkeiten im Verein, Besonderheit: Interne Schlichtung!
  • Auflösung – was ist alles bei der Vereinsauflösung zu beachten
  • Kleiner Blick über die Grenzen
Ort:
Wien
Termin:
29.03.2019
Dauer:
1 Tag
Zeit:
09:00 – 17:00
Teilnahmebeitrag:
€ 420,-- exkl. 20% USt.
Anmeldung zum SeminarUnverbindliche Reservierung zum Seminar

Vereinsrecht "kompakt" für NPOs
Wien, 29.03.2019

Daten zum Teilnehmer / zur Teilnehmerin
Anrede



Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzgrundsätze. Verbrauchern steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie im §8 unserer AGB.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

€ 504 inkl. USt. pro Person; für jede weitere Person eines Unternehmens erhält dieses eine Ermäßigung von 10%. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet die Seminarteilnahme, die Teilnahmebestätigung, die Dokumentation und Erfrischungsgetränke.



Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs oder zu Fördermöglichkeiten haben, rufen Sie uns bitte unter +43 1 955 1 777 oder +43 664 504 6024 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an office.at@npo-academy.com. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Erbschafts­fundraising für Vereine und NPOs

Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen des Erbschaftsfundraisings (Erbschaftsmarketings) potentielle Erblasser für Ihre Sache gewinnen und gleichzeitig die Finanzbasis Ihrer Nonprofit-Organisation stärken können.

Termin
26.04.2018, Wien
Dauer
1 Tag
Details

Freiwilligen­management "kompakt"

In diesem Seminar erfahren Sie in kompakter Form, wie Sie Freiwillige in Ihrer Organisation professionell integrieren und erfolgreich managen.

Termin
08. – 09.10.2018, Wien
Dauer
2 Tage
Details

Selbstreflexion als Führungskraft

Selbstreflexion ist eine wesentliche Eigenschaft für den Erfolg einer Führungskraft. Dieses Seminar vermittelt was es dafür braucht und wie Selbstreflexionsprozesse aussehen können.

Termin
17.10.2018, Wien
Dauer
1 Tag
Details

Kommunikation für Führungskräfte

Kommunikation ist die wichtigste Aufgabe einer Führungskraft. Führungskräfte stehen in ständigem Kontakt mit ihren Mitarbeitenden und prägen dadurch den Erfolg der Organisation.

Termin
22.11.2018, Wien
Dauer
1 Tag
Details

Kurzlehrgang: Marketing "kompakt"

Erfahren Sie in diesem kompakten Kurzlehrgang Marketing in NPOs, wie Sie unter Berücksichtigung der Spezifika der Nonprofit-Organisationen erfolgreich Marketing betreiben.

Termin
27.02. – 02.03.2019, Wien
Dauer
4 Tage
Details

Zertifikatslehrgang: Marketing in Vereinen und NPOs

Erfahren Sie in diesem umfassenden Zertifikatslehrgang Marketing in NPOs, wie Sie erfolgreich NPO-Marketing für Ihre Organisation betreiben in Zusammenhang mit den für NPOs so spezifischen Aufgabenfeldern Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit sowie Public Affairs & Lobbying!

Termin
27.02. – 16.03.2019, Wien
Dauer
8 Tage
Details

Controlling in Vereinen und NPOs

Lernen Sie, wie Sie Controlling in NPOs als Entscheidungsgrundlage für Managemententscheidungen nutzen und anwenden können.

Termin
29.03.2019, Wien
Dauer
1 Tag
Details

weitere Kurse in diesem Bereich

Zur Zeit gibt es keine weiteren Ihren Filter- bzw. Suchkriterien entsprechenden Angebote