Arbeitsrecht für Vereine und NPOs für den Einsatz von NPO-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Nonprofit-Organisationen (NPOs) stehen in vielen Bereichen vor ungewöhnlichen Aufgaben. Zur Bewältigung dieser Aufgaben bedarf es oft auch der Flexibilität beim Einsatz von Mitarbeitenden. Professionelle NPO-Arbeit setzt ein kompetentes Personal­management voraus. Korrekte rechtliche Grundlagen sind die Basis für ein gutes und produktives Arbeitsklima. Die Anstellung von Mitarbeitern wirft immer wieder neue Fragen auf. Dazu benötigen Sie arbeitsrechtliches Wissen.

Ziel & Zielgruppe

Das Seminar bietet einen Überblick über das Arbeitsrecht mit Fokussierung auf besonders häufige Problemstellungen im Alltag. Es zeigt die Möglichkeiten bei der Vertragsgestaltung auf und geht auch auf die ehrenamtliche Tätigkeit ein. Ziel ist es, auf praxisrelevante Probleme einzugehen, Sie für Risiken zu Sensibilisieren und neuere rechtliche Tendenzen aufzuzeigen. Dabei werden Sie feststellen, in welchen Bereichen Handlungsbedarf für Ihre Organisation besteht und welche Risiken Sie mit einer optimalen Vertragsgestaltung und richtigem Verhalten vermeiden können.

Dieses Seminar wendet sich an die Geschäftsführung, Leitende und Mitarbeitende von Personalabteilungen und Projektleitende von NPO.

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen im Arbeitsrecht
  • Begriff und Entstehung des Arbeitsvertrages
  • Pflichten der Arbeitnehmer (Sorgfalts- und Treuepflicht, Haftung, etc.)
  • Pflichten der Arbeitgeber (Fürsorgepflicht, Gesundheits- und Persönlichkeitsschutz, Entschädigungsformen, etc.)
  • Lohnanspruch bei Verhinderung an der Arbeitsleistung
  • Arbeitszeit, Arbeitszeiterfassung, Überstunden/Überzeit, freie Zeit
  • Ferien
  • Anstellung im Stundenlohn, Anstellung auf Abruf und ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Grundsätze der Arbeitszeugniserstellung
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Kündigungsschutz
Ort:
Zürich
Termin:
12.05.2020
Dauer:
1 Tag
Zeit:
09:00 – 17:00
Teilnahmebeitrag:
CHF 550,--
Anmeldung zum SeminarUnverbindliche Reservierung zum Seminar

Arbeitsrecht für Vereine und NPOs
Zürich, 12.05.2020

Daten zum Teilnehmer / zur Teilnehmerin
Anrede



Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzgrundsätze. Verbrauchern steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie im §8 unserer AGB.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

für jede weitere Person eines Unternehmens erhält dieses eine Ermässigung von 10%. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet die Seminarteilnahme, die Teilnahmebestätigung, die Dokumentation und Erfrischungsgetränke.



Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs haben, rufen Sie uns bitte unter +41 7888 98543 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an office.ch@npo-academy.com. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Dieses Seminar ist Teil folgenden Lehrgangs

, ,

Nachlass­marketing für NPOs

Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen des Nachlassmarketing (Erbschaftsmarketings) potentielle Erblasser für Ihre Sache gewinnen und gleichzeitig die Finanzbasis Ihrer Nonprofit-Organisation stärken können.

Termin
23.10.2019, Zürich
Dauer
1 Tag
Details

Controlling in NPOs

Lernen Sie, wie Sie Controlling in NPOs als Entscheidungsgrundlage für Managemententscheidungen anwenden können.

Termin
11.11.2019, Zürich
Dauer
1 Tag
Details

Public Fundraising– Wie Sie Ihr Direct-Marketing verbessern können

Wie verfasse ich einen Spendenbrief? Lernen Sie in diesem Workshop, erfolgreiche Spendenmailings für Ihren gemeinnützigen Verein oder Ihre Non-Profit-Organisation zu gestalten und vorhandene zu verbessern sowie Ihr Direct-Marketing auf den neuesten Stand zu bringen!

Termin
13.11.2019, Zürich
Dauer
1 Tag
Details

weitere Kurse in diesem Bereich

Zur Zeit gibt es keine weiteren Ihren Filter- bzw. Suchkriterien entsprechenden Angebote