Neuspendenakquise - Instrumente, Kosten, Integration und Entwicklung von Neuspendenden

Jede Organisation braucht Jahr für Jahr neue Geldspendende. Denn jedes Jahr geht eine gewisse Anzahl an Unterstützer und Unterstützerinnen verloren – aus Altersgründen oder weil andere Organisationen auch gute Spendengründe haben. Und/oder weil die Organisation auf Wachstum ausgerichtet ist und weil wir alle wissen, dass Stillstand Rückschritt bedeutet.

In diesem Seminar erhalten Sie ausführliche Antworten mit Praxisbeispielen auf folgende Fragen: Welche Fundraising-Tools zur Neugewinnung von Unterstützenden gibt es? Was kostet das jeweilige Tool? Was sind die jeweiligen Vor- und Nachteile? Welches Tool passt am besten heute zu meiner Organisation und passt das auch noch morgen?

Ziel & Zielgruppe

Fundraiser und Fundraiserinnen sind hier richtig, die folgendes wissen wollen:

Wieviel Geld muss investiert werden, um welche (realistische) Zahl an Neuspendende zu generieren? Attritionrate – was ist das und welche Absprungrate ist okay? Wie sollen die «Neuen» in die Supporter-Journey integriert werden, damit sie erhalten bleiben?

Inhalte

  • Akquise-Tools im Überblick: Kosten pro neugewonnene(n) SpenderIn
  • Print: adressiert / Unadressiert
  • Direct Dialog und Door-2-Door
  • Telemarketing
  • Leadsgenerierung: Online mit Drive2Web, per Mail und kreative Leadsgewinnung
  • Integration der Neuen in den Spendenkreislauf
  • Danke sagen und Welcome-Package
Ort:
Zürich
Termin:
24.03.2020
Dauer:
1 Tag
Zeit:
09:00 – 17:00
Teilnahmebeitrag:
CHF 550,--
Anmeldung zum SeminarUnverbindliche Reservierung zum Seminar

Neuspendenakquise - Instrumente, Kosten, Integration und Entwicklung von Neuspendenden
Zürich, 24.03.2020

Daten zum Teilnehmer / zur Teilnehmerin
Anrede



Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzgrundsätze. Verbrauchern steht ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie im §8 unserer AGB.

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

für jede weitere Person eines Unternehmens erhält dieses eine Ermässigung von 10%. Seminarteilnehmende, die gleichzeitig das Seminar „Testamente und Vermächtnisse“ buchen, erhalten auf beide Seminare eine Ermässigung von 10%. Ermässigungen sind nicht kumulierbar. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet die Seminarteilnahme, die Teilnahmebestätigung, die Dokumentation und Erfrischungsgetränke.



Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs haben, rufen Sie uns bitte unter +41 7888 98543 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an office.ch@npo-academy.com. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Nachlass­marketing für NPOs

Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen des Nachlassmarketing (Erbschaftsmarketings) potentielle Erblasser für Ihre Sache gewinnen und gleichzeitig die Finanzbasis Ihrer Nonprofit-Organisation stärken können.

Termin
23.10.2019, Zürich
Dauer
1 Tag
Details

Controlling in NPOs

Lernen Sie, wie Sie Controlling in NPOs als Entscheidungsgrundlage für Managemententscheidungen anwenden können.

Termin
11.11.2019, Zürich
Dauer
1 Tag
Details

Public Fundraising– Wie Sie Ihr Direct-Marketing verbessern können

Wie verfasse ich einen Spendenbrief? Lernen Sie in diesem Workshop, erfolgreiche Spendenmailings für Ihren gemeinnützigen Verein oder Ihre Non-Profit-Organisation zu gestalten und vorhandene zu verbessern sowie Ihr Direct-Marketing auf den neuesten Stand zu bringen!

Termin
13.11.2019, Zürich
Dauer
1 Tag
Details

weitere Kurse in diesem Bereich

Zur Zeit gibt es keine weiteren Ihren Filter- bzw. Suchkriterien entsprechenden Angebote